Online Beratung
Kontakt
Öffnungszeiten
×

Datensicherheit und Erreichbarkeit

Verschärfte Sicherheitsvorkehrungen/ Neue Serverumgebung / Fragen und Antworten zur Cyberattacke 

Nach der Cyberattacke auf den Caritasverband München und Freising Anfang September bauen wir eine völlig neue und sichere Serverumgebung auf und sind daher derzeit noch nicht wieder flächendeckend per E-Mail erreichbar. Bitte beachten Sie, dass sich die E-Mail-Endungen der Caritas-Mitarbeitenden ändern. Nicht mehr aktiv ist die E-Mail-Endung "@caritasmuenchen.de", sie wird durch "@caritasmuenchen.org" abgelöst.

Online-Bewerbungen über unsere Jobsuche sowie der Login für Bewerber/-innen sind wieder uneingeschränkt möglich! 

Sollten Sie dringende Anfragen haben, stehen wir Ihnen zudem unter  info@caritasmuenchen.org oder telefonisch zur Verfügung. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!
Haben Sie Fragen zur Cyberattacke und zur Sicherheit Ihrer Daten?

Hier erfahren Sie mehr!
Drei Menschen lachen in Kamera | © Master1305/Shutterstock

Inklusive Freizeit- Bildungs- und Begegnungsangebote

Inklusive Freizeit- Bildungs- und Begegnungsangebote

Freizeit, Bildung, Begegnung und Spaß an gemeinschaftlichem Erleben werden in der OBA großgeschrieben.

Mit den Freizeitangeboten wollen wir vielen Menschen ermöglichen, miteinander schöne Stunden zu verbringen. Bei unseren Angeboten sind Menschen mit Behinderung und Menschen ohne Behinderung herzlich willkommen!

Unser Programm ist sehr vielfältig und bietet viele Möglichkeiten, sich mit anderen zu treffen! Manchmal entstehen daraus Freundschaften oder man entdeckt neue Fähigkeiten und Interessen bei sich.

Bei uns gibt es:

Ausflüge
kreative Angebote
Diskussionsrunden
Offene Treffs und Partys
religiöse Veranstaltungen
mehrtägige Freizeitfahrten
verschiedene Kurse (z.B. Kochen, Musik, Tanzen)

Eine enge Zusammenarbeit besteht mit dem Monsignore-Bleyer-Haus (MBH) in Pasing. Dies ist ebenfalls eine Einrichtung für Menschen mit Behinderung. Dort finden in der Regel am Dienstag und Donnerstag ab 19.00 Uhr Offene Treffs statt. 

Schauen Sie sich unser aktuelles Programm an, es macht Freude, sich mit anderen zu treffen! Wenn Ihnen etwas gefällt, freuen wir uns über Ihre Anmeldung. Per Telefon oder per E-Mail.

Telefon: 089 7265555-10

E-Mail: oba@caritasmuenchen.de 

Sie haben eine Idee für einen Ausflug oder möchten mit anderen eine bestimmte Veranstaltung besuchen? 

Dann melden Sie unter:

Telefon: 089 7265555-10

E-Mail: oba@caritasmuenchen.de

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Ja. Wir möchten, dass auch Menschen, die nicht zu uns kommen können, unsere Angebote nutzen können.

Aktuell bieten die offenen Hilfen keine Reisen an. Gerne beraten wir Sie jedoch, wo es für Sie das passende Angebot gibt.

Alle Angaben zu den anstehenden Programmpunkten finden Sie bei den Downloads unter „Programm“.

Die meisten unserer Freizeitangebote sind dank unserer Förderer kostenlos. Für manche Angebot müssen Sie eine kleine Teilnahmegebühr bezahlen. Ob ein Ausflug etwas kostet und wie viel steht immer im Programm bei dem jeweiligen Angebot.

Wenn Sie wenig Geld haben und trotzdem gerne an einem Angebot teilnehmen möchten, können Sie uns vorher anrufen. Wir können dann eventuell den Teilnahmebeitrag ermäßigen.

Ja. Bitte beachten Sie, dass Sie dies bei der Anmeldung angeben müssen.

Bitte rufen Sie im Büro unter 089 7265555-10 an. Sie müssen Ihren Namen sagen und an welchem Angebot Sie teilnehmen wollten. Das gilt auch wenn der Anrufbeantworter angeschaltet ist. 

Bei schlechtem Wetter kann ein Angebot abgesagt werden. Sie werden von uns rechtzeitig kontaktiert, wenn sich in der Planung etwas ändern sollte. Wir versuchen aber immer ein Ersatzangebot zu schaffen. 

Ja. Alle Kurse finden Sie bei den Downloads unter „Programm“. Die Kurse wechseln mit den Jahreszeiten und wir passen sie an die Bedürfnisse unserer Teilnehmer_innen an. Wenn Sie Wünsche oder Ideen haben, dann melden Sie sich gerne bei uns.

Alle Kurse finden Sie bei den Downloads unter „Programm“. Meistens passen wir die Kurse an die Jahreszeit und vor allem an die Bedürfnisse unserer Teilnehmer_innen an. Wenn Sie Wünsche oder Ideen haben, dann melden Sie sich gerne bei uns.

Alle Kurse finden Sie bei den Downloads unter „Programm“. Meistens passen wir die Kurse an die Jahreszeit und vor allem an die Bedürfnisse unserer Teilnehmer_innen an. Wenn Sie Wünsche oder Ideen haben, dann melden Sie sich gerne bei uns.

Wir haben verschiedene Treffpunkte. Die verschiedenen Treffpunkte stehen immer im Programm.

Unsere Mitarbeiter_innen sind ungefähr 15 min vor Beginn des Angebots am Treffpunkt sein. Bei jedem Angebot sind zwei kleine Bilder der Mitarbeiter_innen dabei, damit Sie die Treffpunkte gut erkennen können.

Bei uns arbeiten Sozialpädagog_innen, Durchführungskräfte und Ehrenamtliche in der Ausführung und der Planung unseres Programms mit.

Wir bemühen uns, alle Angebote Barrierefrei zu gestalten. Im Programmheft steht ob ein Angebot barrierefrei ist oder nicht.

Unsere Angebote sind für alle Altersstufen gedacht. Wenn Sie Lust auf eine Teilnahme haben, sich jedoch unsicher sind, ob Sie es auch schaffen, rufen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie dann gerne.

Das Taschengeld ist für Sie. Oft kehren wir bei unseren Angeboten ein. Dann können Sie sich von Ihrem Taschengeld etwas zu essen und zu trinken kaufen. Eintrittsgelder müssen Sie nicht von Ihrem Taschengeld bezahlen. Davon muss kein Eintritt oder sonstiges bezahlt werden.

Nein. Die Eintritte sind in den Teilnehmerbeiträgen enthalten.